Beach

Beach

Es gibt eigentlich nichts schöneres, als ein Tag am Strand mit der Familie. Von Falkensee an den Ahlbeck-Strand auf Usedom sind es ca. 2.5 Stunden Fahrtzeit. D.h. die beste Ehefrau der Welt hat in aller Herrgottsfrühe Badesachen, den Picknickkorb und die Kinder eingepackt, während ich mich natürlich sorgfältig um die Auswahl von Kamera und Objektiven kümmern musste. Um die Ausrüstung schlank zu halten, fiel meine Wahl auf die Nikon D750 und das 24-120mm f/4. Damit konnte ich sowohl die Weite des…

Read More Read More

Hochzeitsreportage Sabrina & Peter

Hochzeitsreportage Sabrina & Peter

Jede Hochzeitsreportage ist anders schön, auch wenn die Abläufe sich natürlich oft ähneln. Sabrina und Peter haben im Kreis ihrer freien evangelischen Gemeinde gefeiert, mit gefühlt zweihundert Gästen. Schon am morgen, während die Braut frisiert und geschminkt wurde und ich die ersten Fotos machen konnte, gab es einen Kameramann, der uns filmisch auf Schritt und Tritt begleitete. Für mich durchaus interessant, mal in das Genre Video reinschnuppern zu können. Ich werde in Zukunft ganz sicher auch das ein oder andere Video-Projekt…

Read More Read More

Hochzeitsreportage Sarah & Linus

Hochzeitsreportage Sarah & Linus

Portrait, People Landschaft, Street, alle diese Formen der Fotografie machen mir großen Spaß, aber die Königsdisziplin ist definitiv die Hochzeitsreportage. So eine Hochzeitsreportage ist ein idealer Rahmen um fröhliche Menschen kennenzulernen. Die Interaktion bietet i.d.R. ein breites Spektrum, von “oh toll, der Fotograf”, bis hin zu “bloss kein Bild von mir”. Schwierig und herausfordernd jedesmal aufs Neue. Letztendlich ist es eine Frage der Kommunikation, des “warm-werdens” miteinander. Richtig gemacht entlockt man so auch dem größten Stiesel ein Lächeln vor der…

Read More Read More

Portraitshooting mit Xenia

Portraitshooting mit Xenia

Ein Portraitshooting mit Xenia – wenn ich mich recht erinnere war es ein Weihnachtsgeschenk ihrer Eltern für sie. Da das ganze unabhängig vom Wetter sein sollte, mieteten wir uns ein Fotostudio in Berlin/Spandau für einen halben Tag und zogen dort mit Mann, Maus und Technik ein. Natürlich hatten wir auch eine Visagistin dabei, die sowohl mit Rat, als aber auch mit Tat zur Seite stand und Haaren sowie Makeup den letzten Schliff verlieh. Währenddessen hatte ich Zeit verschiedene Blitz-Setups vorzubereiten…

Read More Read More

Christoph

Christoph

“Ich brauche unbedingt mal ein paar gute Fotos von mir …” – so stand er in der Tür, mit sonst nix, nicht einmal viel Zeit im Gepäck. Nach einer kurzen Bestandsaufnahme und einem prüfenden Blick auf die Uhr war klar: Wir gehen zur Kirche direkt vor unserem Haus, nehmen genau einen Blitz mit und nutzen einfach die coolen Scheinwerfer, die die Kirche in der Nacht ins rechte Licht rücken sollen. Zum Glück spielte das Wetter mit, so dass wir noch…

Read More Read More

Low Tech

Low Tech

Eine Dampflok schafft es auch 2014 noch die Menschen in ihren Bann zu ziehen, vor allem dann, wenn sie aus dem 19. Jahrhundert stammt und heute immer noch gefahren wird. Diese Bilder entstanden nicht irgendwo auf dieser Welt, sondern mitten in Deutschland, im Harz. Dort gibt es ein Schmalspurbahnnetz mit einer Länge von 140 Kilometern und sage und schreibe 25 Dampfloks! Wir durften eine Woche Urlaub in Wernigerode machen und zur Begeisterung meiner Kinder Emilia (4) und Konstantin (2) gab…

Read More Read More

Twins

Twins

Babybauch – einer der Fotoklassiker schlechthin. Ein bis drei Blitze, eine Sitzgelegenheit für die Mutti (wichtig!), jede Menge gute Laune und schon kann man auch mit Zwillingen im Bauch zwei Wochen vor dem Geburtstermin Spaß vor der Kamera haben. Das Shooting selbst hat ca. eine Stunde gedauert.

Mondaufgang

Mondaufgang

23:00 Uhr in den Alpen, die Kinder und die beste Ehefrau der Welt schlafen, Zeit für ein paar Sternenbilder. Alles scheint perfekt, das Equipment ist aufgebaut und dann das: Vollmond! Alle Bilder die länger als ein paar Sekunden belichtet sind könnten auch an einem schönen Sommer-Nachmittag aufgenommen worden sein. Man sieht dann zwar noch ein paar Sterne, von einem prächtigen Sternenhimmel kann aber wirklich keine mehr Rede sein. Was tun? Der Mond steigt gerade hinter dem nächsten Berg hervor –…

Read More Read More

Hochzeitsreportage Canan & Nicola

Hochzeitsreportage Canan & Nicola

Hochzeit zum Winteranfang. Es ist kalt, leichter Regen setzt ein und die Braut ist schwanger – mit Zwillingen! Beste Voraussetzungen also für eine sehr spaßige Hochzeitsreportage. Samstag, 09:30 Uhr, also kurz vor dem Aufstehen geht es los mit dem Friseurtermin, dann schnell Brautstrauss abholen, als Fotograf und vor allem auch als Freund muss man flexibel sein. Dann schnell wieder Richtung Brautpaar und ein paar Fotos vom Ankleiden, sowie Details wie Schuhe, Haarschmuck und Ringe. Es ist unglaublich entspannt, wenn man…

Read More Read More